Katrin Weides

Kunst ist für mich ein Outlet meiner Gedanken, Gefühle und meiner Ansichten und Werte. Ein Werk kann zutiefst sozialkritisch sein und eine bedeutungsvolle Botschaft tragen aber eben auch den Betrachter einfach nur ästhetisch ansprechen wollen. Mir persönlich ist es wichtig, dass meine Kunst einen Mehrwert für andere hat, dass sie etwas davon für sich selbst mitnehmen können. Sei es nun eine kritische Ansicht, eine tiefe Emotion oder einfach nur das Gefühl sich ein schönes oder eben langweiliges Bild angeschaut zu haben. Ich möchte ein Gefühl im Betrachter auslösen, welches ist subjektiv und nur dem Betrachter selbst gestattet zu entscheiden. Kunst ist ein zutiefst persönliches Medium und jeder hat das Recht, davon das mitzunehmen was er möchte.

Alltagsmasken(1)~2020
Alltagsmasken(2)~2020
Alltagsmasken(3)~2020
Alltagsmasken(4)~2020
Freddy Mercury~2019
Krieg I~2019
Krieg II(1)~2020
Krieg II(2)~2020
Selbstreflektion(1)~2020
Selbstreflektion(2)~2020
Psychedelic Nightmare~2020
State of Mind~2021
Die Gedanken sind frei(1)~2020
Die Gedanken sind frei(2)~2020