Stella Schmelter


Überall um uns herum ist Kunst. Egal wo man hinguckt, kann man Dinge erkennen die einem auf eine ganz persönliche Art und Weise auffallen und welche man dann interpretieren kann. Für mich ist Kunst, die Möglichkeit Menschen durch meine Werke meine Sicht auf die Dinge zu zeigen. Dabei ist es mir nicht wichtig ob sie diese Dinge so sehen und empfinden wie ich, sondern, dass sie ihre eigene
Sicht darauf haben und es in ihrem Interesse interpretieren und somit ihre eigene Meinung bilden können. Da Kunst in so vielen verschiedenen Bereichen angewendet werden kann und so viele verschiedene Emotionen hervorbringt finde ich persönlich, dass Kunst die perfekte Möglichkeit ist seine Gefühle und Emotionen zu repräsentieren.


Melodies~2020
Vergänglichkeit~2021
Farbwarnehmung(1)~2018
Farbwahrnehmung(2)~2018
Clothing issues(1)(mit Julia Le)~2020
Clothing issues(2)(mit Julia Le)~2020
Der Weg~2020
Alkoholsucht~2019